Malin Stenbrock erneut erfolgreich beim Bundesfinale der Neurowissenschaftlichen-Olympiade (Neuroscience Olympiad)

Nuerowissenschaftliche Olympaide

Die Schülerin Malin Stenbrock (Q1) hat im Bundesfinale der Neurowissenschaften-Olympiade in Heidelberg einen hervorragenden sechsten Platz von 40 Teilnehmern erreicht, die sich bei den Regionalwettbewerben in Bonn, Frankfurt und Berlin qualifiziert haben.

Der Wettbewerb hat das Ziel, talentierte Schülerinnen und Schüler für Neurowissenschaften zu begeistern und den nationalen wie auch internationalen Austausch zu fördern.

Der Ablauf des finalen Wettbewerbs glich dem des Regionalwettbewerbs: In vier deutlich schwereren Teilprüfungen mussten die knapp 40 Teilnehmer ihr voher angeeignetes Wissen über das Fachgebiet der Neurobiologie in englischer Sprache unter Beweis stellen. Es begann mit einem allgemeinen Multipe-choice- und anschließenden neuroanatomischen Test, bei dem die Teilnehmer bestimmte Gehirnregionen oder mikroskopische Präparate richtig zuordnen mussten. Darauf folgte eine Fragerunde, in der die Teilnehmer die ihnen gestellten Fragen sehr schnell beantworten mussten.

Abschließend mussten auf der Grundlage von sechs filmischen Patientenporträts Diagnosen und Tests zur Überprüfung dieser Diagnose erstellt und Therapieansätze benannt werden.

Die 10 Teilnehmer, die in den vier Prüfungsteilen die meisten Punkte erlangt hatten, mussten sich erneut einer „Podiumsbefragung“  durch Professoren stellen, die quer durch den Bereich der Neurowissenschaften ging.

NeuROMalin, die Kindermedizin studieren möchte und bereits mehrere medizinische Vorlesungen an der Universität Essen besuchte,  erhielt für ihre wiederholte außerordentliche Leistung eine Urkunde, die sie als tolle Referenz für ihren weiteren Bildunsgweg einsetzen kann.

Im Namen der Schulgemeinde gratulierten ihr Frau Hußmann (stellvertretende Schulleiterin und MINT-Koordinatorin) und Herr Schopper (Wettbewerbskoordinator) und überreichten ihr als kleine Anerkennung ein Handbuch zur Anatomie.

Weitere Informationen gibt es auf folgender Seite  🚩https://www.neurowissenschaften-olympiade.de/.

Malin war schon im vorigen Jahr ähnlich erfolgreich !

🚩 http://hhg-bottrop.de/talentierte-hhg-schuelerin-erringt-7-platz-im-medizin-wettstreit/