Fragen zum Studium: Schüler können sich an der Uni umsehen

Die Hochschulen in Bottrop und Mülheim öffnen die Pforten für Schüler. Es gibt Einblicke ins Hochschulleben. Eine Anmeldung ist erforderlich.

In der Karwoche können Schüler am Bottroper und Mülheimer Campus Einblicke in das Hochschul-Leben gewinnen. Es gibt die Möglichkeit, an Vorlesungen teilzunehmen, Labore zu besichtigen und Fragen rund um ein Studium zu stellen.

Auf dem Bottroper Campus stellen sich am Montag, 10. April, die Studiengänge der Informatik, der Energie- und Umwelttechnik sowie des Wirtschaftsingenieurwesens und der Energiesysteme vor.

Vorlesungen in den ingenieurtechnischen Studiengängen

In Mülheim gibt es am 11. April Vorlesungen in den ingenieurtechnischen Studiengängen, am 12. April im Bereich Bau und Maschinenbau. Am 13. April wird ein Ausschnitt aus den betriebswirtschaftlichen Studiengängen vorgestellt.

Schüler, die noch Unterstützung bei der Wahl des richtigen Studiengangs suchen, finden einen Workshop am Montag, 10. April. Hier werden die Grundlagen für den Entscheidungsprozess vermittelt.

>> ANMELDUNGEN

•Anmeldungen und Info unter der Rufnummer 0208/88254 – 328

•oder per Mail unter studienberatung [at] hs-ruhrwest [dot] de

WAZ Bottrop vom 31.3.2017
Foto: Winfried Labus
Blick in die Bibliothek an der Hochschule Ruhr West in Bottrop.
HRW