Nächste Woche kommt Alice!!! HHG-Theater für die gute Figur ;-)

Neues vom Theaterkurs der Q1!

In der kommenden Woche können sich alle Fans des HHG-Theaterkurses und solche, die es werden wollen,  auf das Stück „Alice im Anderland“ freuen. Wie in jedem Jahr kommen auch nächste Woche die Lachmuskeln garantiert zum Einsatz! Und da eine Minute Lachen bekanntlich genauso effektiv ist wie fünf Minuten Rudern, tun Sie doch einfach etwas für die Sommerfigur und sichern sich schon im Vorverkauf Karten bei der SV!

Die Aufführungen finden am 17.06.14 um 19:00 Uhr und am 18.06.14 um 19:30 Uhr in der Aula des Heinrich-Heine-Gymnasiums statt. Karten zum Preis von 2 Euro pro Schüler/in (4 Euro für Erwachsene) gibt es im Vorverkauf bei der SV oder an der Abendkasse.

Worum geht’s denn da?

Das Stück „Alice im Anderland “ spielt  Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte.  Es zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin 263 einer Nervenheilanstalt. Im Anderland begegnet Alice den Zerrbildern ihrer Weggenossen wie der Raupe, dem Hutmacher und der Herzogin. Sie alle leiden an psychischen Krankheiten wie Sucht, Verfolgungswahn oder Kriegstraumata. Die einzelnen Krankheiten, ihre Ursachen und mögliche Behandlungen stellen jeweils zwei Ärzte zwischen den einzelnen Szenen vor und führen so durch das an vielen Stellen sehr amüsante und doch nachdenkliche Stück.

Über viele Besucher freuen sich Nadja Röttger und der Theaterkurs der Q1