Physik

Die Fachschaft Physik stellt sich vor:

Bartel, Alexander

Vertretungslehrer
E-Mail: bartel [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Mathematik, Physik
Aufgaben:

Biermann, Sven

Lehrer/-innen
E-Mail: biermann [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Mathematik, Physik, Informatik
Aufgaben: Mitarbeit Schulnetz, Schulfilter, Schülerakademien, Kontakte Universitäten, Wettbewerbe, Fachvorsitz Informatik

Fiedler, Jens

Lehrer
E-Mail: fiedler [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon:
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Mathematik, Chemie, Physik
Aufgaben: Instandhaltung und Verwaltung der mobilen Einheiten

Hußmann, Cornelia

Lehrer/-innen
E-Mail: hussmann [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Chemie, Physik, Mint
Aufgaben: Koordination Unterrichtsentwicklung, Koordination MINT, Mitglied der Schulkonferenz

Pollmann, Helmut

Lehrer/-innen
E-Mail: pollmann [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Mathematik, Physik, Informatik
Aufgaben: Mitarbeit Team Öffentlichkeitsarbeit: Moodle; Stundenpläne, Mitglied im Lehrerrat

Schneider, Dr. Dietmar

Lehrer/-innen
E-Mail: schneider [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Physik, Chemie, Mathematik, Informatik
Aufgaben: Fachvorsitz Physik

Winkler, Nina

Lehrer/-innen
E-Mail: winkler [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Physik, Mathematik
Aufgaben:

Wypchlo, Dr. Klaudia

Lehrer/-innen
E-Mail: wypchlo [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Chemie, Physik, Mathematik
Aufgaben: Ansprechpartnerin für Gleichstellungsfragen, Gefahrstoffbeauftragte, Schülerakademien, Kontakte zu Universitäten, Wettbewerbe

Exkursionen und außerschulische Lernorte

Probestudium „Physik“ an der Universität GH Duisburg/Essen
Die Universität GH Duisburg/Essen bieten interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe im Herbst und Winter ein Probestudium an.
Die Veranstaltungen sind speziell für Schülerinnen und Schüler konzipiert worden, je nach Disziplin handelt es sich um Vortragsreihen zu ausgewählten, interessanten Aspekten des Faches, Experimentalvorlesungen, Laborführungen und/oder Durchführung eigener Experimente.
Das Probestudium bietet eine hervorragende Möglichkeit herauszufinden, ob das spätere Studium – sei es in einer Naturwissenschaft, einer Ingenieurwissenschaft, in Informatik oder Wirtschaftswissenschaften oder verwandten Bereichen – den eigenen Neigungen und Fähigkeiten entspricht!

Evonik
Besuch eines großen modernen industriellen Großbetriebes, der sich aktuellen Fragestellungen und Problemen stellt: Wie wird die Welt von morgen aussehen? Wohin führen neue Technologien und welche sind es? Was braucht die Gesellschaft in zehn oder 20 Jahren? Was bedeutet es, wenn die Menschen immer älter werden? – Nur wer sich Fragen wie diese stellt, kann Trends frühzeitig erkennen und Zukunftsmärkte identifizieren.
Um Produkte zügig von der Idee zur Marktreife zu bringen sind besondere Fähigkeiten an den Mitarbeitern gestellt: Teamfähigkeit, Kreativität und ein hohes Fachwissen. Diese Herausforderungen werden den Schülerinnen und Schülern deutlich aufgezeigt.

Verfügbare Dateien / Downloads: