Riesen Stimmung beim Vorlesewettbewerb 2016

Am vergangenen Mittwoch fand in der Aula des HHGs unser diesjähriger Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Neben den Schülern aus allen 6. Klassen, die lautstark und mit Transparenten ihren Klassensiegern zujubelten waren auch alle Fünftklässler eingeladen. Die Spannung bei der Siegerehrung war unglaublich, denn die Jury hatte in diesem Jahr wirklich keine einfache Aufgabe. Alle ausgewählten Klassensieger lasen ihre eigenen Texte und auch den ausgewählten Fremdtext nahezu fehlerfrei. Nach langer Beratung entschied sich die Jury knapp vor allen anderen für Emma Klein aus der Klasse 6c als Siegerin des Vorlesewettbewerbs am HHG. Den zweiten Platz belegte Charlotte Landmann aus der 6a, den dritten Platz teilen sich Kian Moradi aus der 6b und Emma Hombücher aus der 6d. Alle Teilnehmer wurden von Herrn Mattheis mit einer Teilnehmerurkunde und einem Büchergutschein ausgezeichnet.

hp-vorlesewettbewerb-hhg-2016-medium