Vokabelwettbewerb 2015

Veni-Vidi-ViciBeim diesjährigen Vokabelwettbewerb der Fachschaft Latein ging es darum, den Vokabelkönig bzw. die Vokabelkönigin der Jahrgangsstufen 7,8,9 und der Latein Plus-Klassen zu küren.

Als Vorbereitung mussten die Schülerinnen und Schüler die Vokabeln mit entsprechenden Zusatzangaben (Stammformen, Kasus etc.) zahlreicher Lektionen (bis zu 26 Lektionen) wiederholen und vertiefen. Als Klassensieger traten dabei folgende Schülerinnen und Schüler hervor:

Latein Plus-Klassen:
6a: Tessa Berghoff, Tom Holterhoff
7a: Laura Kathage, Celina Czieslick
8a: Marie Smolny, Malin Stenbrock
9a: Aljoscha Swoboda, Jana Weißbon

Latein ab 6:
7a/b: Simon Kaminski, Niklas Brauer
7c/d:  Melanie Held , Nele Wollenberg
8bc: Vanessa Rhode, Julia Stammkötter
8de: Katharina Schöbel, Sarah Stamm
9b: Emma Klee, Amira Evers
9cd: Zülal Kayabasi, Jan Eikam
9de: Lena Müthing, Alexander Hofmann

Die Schülerinnen Tessa Berghoff (Jahrgangsstufe 7+6a), Katharina Schöbel (Jahrgamsstufe 8+7a) und Marie Smolny (9+8a) gewannen mit herausragenden Ergebnissen den Wettbewerb ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe.

Alle Klassensieger erhielten für ihre sehr gute Leistung eine Zeugnisbemerkung, die  Jahrgangsstufensiegerinnen Buch- und Sachpreise.