Latein Plus

Latein PLUS-eine gute Basis und Grundlage 

In einer immer komplexer werdenden Welt mit wachsenden Anforderungen bietet Latein PLUS als ältester Schwerpunkt (seit 13 Jahren) den Erwerb wichtiger überfachlicher Grundlagen durch den vorzeitigen Einstieg mit Latein als zweiter Fremdsprache. Der frühe Erwerb der Sprache bietet:

  • einen sanfteren und kindgerechteren Einstieg in die zweite Fremdsprache in einem lernpsychologisch günstigen Alter (zwei Jahre mehr Zeit).
  • Ein Trainingsfeld für andere Fächer und das spätere Leben: Schlüsselqualifikationen wie exaktes Arbeiten, Ausdauer, problemlösendes Denken, Analyse-, Kombinations- und Konzentrationsfähigkeit.
  • die Förderung der Medienkompetenz durch den verstärkten Einsatz digitaler Medien beim Spracherwerb (Vokabel-Apps, Quiz-Apps, Textarbeit mit dem IPad etc.).
  • ein Trainingsfeld für besseres Deutsch: eine Steigerung der Ausdrucks-, Lese- und Textkompetenz in der deutschen Sprache und ein vertieftes Verständnis von Grammatik.
  • ein Fundament für das Erlernen weiterer romanischen Sprachen am HHG (Spanisch, Italienisch), Transfereffekte in der englischen Sprache (ca. 60% des Vokabulars stammt aus dem Lateinischen).
  • die Möglichkeit, das Latinum vorzeitig, d.h. vor dem Eintritt in die Oberstufe zu erwerben, und damit breitere Wahlmöglichkeiten in der Oberstufe zu haben,
  • die Erweiterung des Allgemeinwissens und die kreative Auseinandersetzung mit den kulturellen und geistigen Grundlagen Europas (u.a. durch Exkursionen nach Xanten, Trier, Köln und Rom).

Themen

  • Griechische und römische Mythologie (Hercules, Europa, Prometheus, etc.)
  • Bedeutsame Persönlichkeiten der Weltgeschichte (Caesar, Cicero, Hannibal, Augustus etc.)
  • Römisches Leben (Wagenrennen, Kalender, Theater, Kleidung, etc.)
  • Grundfragen des menschlichen Lebens (Glück, Liebe, Gerechtigkeit etc.)
  • Grundfragen der Politik und Rhetorik (Was ist der ideale Staat? etc.)

Organisation

  • Eigenständige Latein-PLUS-Klasse
  • in Klasse 5: 2 Stunden Latein und 3 Stunden Englisch
  • in Klasse 6: 3 Stunden Latein und 3 Stunden Englisch
  • Unterrichtssprache Deutsch: Latein wird so gesprochen, wie es geschrieben wird.
  • Vernetzung mit dem Deutsch- und Englischunterricht

 

Latein-Plus – Das Sprachenförderangebot am HHG

Ansprechpartner

Koordination:

Schopper, Rafael

Lehrer
E-Mail: schopper [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Latein, Katholische Religionslehre
Aufgaben: Individuelle Förderung, Koordination von Wettbewerben, Wettbewerbe alte Sprachen, Schülerakademien, Stipendien, Portfolio für außerunterrichtliche Aktivitäten, Homepage "Ausgezeichnet!", Fachvorsitz Latein, Steuergruppe

Wolf, Alexandra

Lehrerin
E-Mail: wolf [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Deutsch, Italienisch, Latein
Aufgaben: Team Erprobungsstufe

Fachlehrer/-innen

Klappauf, Maria

Lehrerin
E-Mail: klappauf [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Katholische Religion, Latein
Aufgaben: elektronische Datenverarbeitung und -pflege in "Schild", Schulstatistik für das Landesamt NRW, Zeugnis-Formularerstellung, Organisation der Tage religiöser Orientierung

Rübel, Thomas

Lehrer
E-Mail: ruebel [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Französisch, Latein
Aufgaben: Mittelstufenkoordination, Fachbereichskoordination Aufgabenfeld I, Schulfahrten, Austausch, Sprachzertifikate, Fachvorsitz Französisch, Mitglied der Schulkonferenz

Lindemann, Christian

Lehrer
E-Mail: lindemann [at] hhg-bottrop [dot] de
Telefon: +49 2041 182580
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Fächer: Erdkunde, Latein
Aufgaben: Team Oberstufe, Jahrgangsstufenleitung Q2, Koordination Unterrichtsentwicklung und Digitalisierung, Lernmittelverwaltung, Mitglied der Schulkonferenz und der Steuergruppe

Weitere Infos folgen…