Schüler des HHG feiern mit Senioren Karneval

Jung und Alt haben am Freitag im Diakonie-Zentrum an der Otto-Joschko-Straße gemeinsam Karneval gefeiert. Schüler des Heinrich-Heine-Gymnasiums (HHG) überraschten die Bewohner der Kurzzeitpflege mit der gemeinsamen Feier. Vorbereitet wurde die von den Schülern in Kontakt mit den Mitarbeitern des Diakonie-Zentrums. Anlass waren die Projekttage im HHG in dieser Woche unter dem Motto „Gesundheit“. Ein Projekt war Vorbereitung des Festes. Mit den Senioren zusammen haben die Schüler gesungen, gebastelt, Witze erzählt und einen Sketch eingeübt. „Die Leute waren glücklich“, freute sich ein Schüler anschließend.

HHG-Senioren-Karneval

 

 

 

 

 

WAZ 10.2.2018 / WAZ-Foto: Michael Korte

 

Die Projekttage werden auch HIER dokumentiert:

🚩 https://hhg-bottrop.de/projektwoche-am-hhg-zum-thema-gesundheit/